DOKUMENTATIONSMANAGEMENT


DIE ÜBLICHE AUSGANGSSITUATION...
Die Erstellung der Revisionsunterlagen ist für viele der ausführende Firmen eine Belastung – sie kostet Zeit, Arbeitspotenzial und hält vom Kerngeschäft ab.

Die vorgelegte Dokumentation ist für viele Bauherren ein Übel – sie liegt nicht termingerecht vor, ist unvollständig oder entspricht nicht den Vorgaben.

Die Nutzung der herkömmlichen Papierdokumentation ist für viele Betreiber einer Immobilie ein Ärgernis – nach einiger Zeit fehlen Seiten, Zeichnungen sind falsch, Dateien können nicht genutzt werden, weil die nötige Software fehlt.

MIT BAULOG. GEHT ES AUCH ANDERS.
BAULOG. hat einen Standard entwickelt, bei dem alle relevanten Revisionsdokumente digital im internationalen Dateiaustauschformat PDF vorliegen. Die Dokumente werden übersichtlich zusammengestellt und können mit dem kostenlosen Acrobat Reader an jedem PC angesehen und gedruckt werden. Dabei sind alle Dokumente in der Dokumentation volltextrecherchierbar.

DIE VORTEILE.
Die Vorteile der BAULOG.-Dokumentationserstellung liegen auf der Hand:

keine teure Software
problemloses Kopieren der Datei
einzelne Seiten können beliebig oft gedruckt werden
schnelles Finden notwendiger Informationen durch die integrierte Suchfunktion

Diese Vorteile betreffen nicht nur Datenblätter oder Prüfprotokolle, auch CAD-Zeichnungen und Pläne werden problemlos im Format PDF in die Dokumentation eingefügt.
Selbstverständlich bleiben die Original-Dateien erhalten und werden ebenfalls übergeben.

Aus der digitalen Dokumentation heraus erstellt BAULOG. die Papierdokumentation.
LiveZilla Live Chat Software